Gemeinsames Singen ist ein zentrales Element unserer Gottesdienste. Dabei werden wir meistens durch eines unserer Musikteams begleitet: Sie geben den Ton an und bringen uns neue Lieder bei!. Musik ist aus unseren Gottesdiensten nicht mehr wegzudenken. Musik ist wichtig um Gott zu loben aber auch um unsere Gefühle auszudrücken.

Unsere verschieden Musikteams unterstützen regelmäßig die Gottesdienste und Veranstaltungen.

Neben den Sängerinnen und Sängern kommen Flügel und Keyboards, Schlagzeug und Cajon, Gitarre und Bass, Flöten und Saxophon zum Einsatz. Aber auch alle anderen Instrumente hören wir gerne – bis hin zu Experimentellem und Elektro-Elementen!

Die Musikteams singen und spielen zumeist in festen Zusammensetzungen. Bei genügend Interessenten können aber jederzeit neue Teams gegründet werden.

Lust mitzumachen?

Ansprechpartner: Karl-Ingo Meyer per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Es ist geschafft - die erste Online Landesverbandsratstagung in NRW

Ein großer Erfolg; die erste Ratstagung des Landesverbandes NRW digital aus der EFG Erkrath gestreamt. Screenshot 46Schon wieder ein Landesverbandsrat mit dem Motto „Machen ist wie wollen, nur krasser“. Fällt uns nichts anderes ein? Wir merkten, in dieser Pandemie-Zeit ist „Machen“ nicht so einfach und vieles ist tatsächlich nur „krass“. ...

20.03.2021


3. Kurs Seelsorge und Beratung des Kurses 2019/2021

Gerade hat die dritte Kurswoche des laufenden Kurses 2019/2021 mit 16 Teilnehmenden aus FeG und EFG stattgefunden. Zum ersten mal digital! Eine Teilnehmerin berichtet davon..

30.03.2021

Menschen im Gemeindeumfeld erreichen

Seit ihrer Gründung 2001 ist der Name Programm: Die projekt:gemeinde Wien verwirklicht Projekte, von der Arbeit mit Geflüchteten über eine Bibelschule bis hin zu einem Wohnangebot für Studierende..

30.03.2021